Für Schulleitungen

Prozessbegleitung, Führungscoaching und Beratung von Schulleitungen und Behörden

Das Institut Weiterbildung und Beratung der PHSG verfügt über ein interdisziplinäres Team von Fachleuten aus den Bereichen Unterrichtsentwicklung, Organisationsentwicklung und Personalentwicklung. Dieses Team verfügt über bewährte Erfahrungen im Bereich der Beratung.

Detaillierte Informationen:


Lehrpersonenbefragung im lokalen Einführungsprozess des neuen Lehrplans

Das Institut für Bildungsevaluation, Entwicklung und Beratung der PHSG bietet der Schulleitung ein Instrument zur Standortbestimmung. Die Befragung der Lehr- und Fachpersonen mit spezifischen Fragen zum lokalen Einführungsprozess lässt eine objektive Einschätzung der Lehrpersonen zum Ist-Zustand zu. Mit diesem Online-Tool können die Bereiche Unterrichtsentwicklung, Schulkultur und Strukturen, Prozesse, Abläufe systematisch erfasst werden. Die Fragebereiche stimmen mit der «Bestandesaufnahme», eine Handreichung des Kantons, überein. Das Angebot dient aber auch grundsätzlich den geplanten Schulentwicklungsabsichten im Kontext der Lehrplan Einführung. Das standardisierte Befragungstool ist niederschwellig einsetzbar und kostengünstig.

Detaillierte Informationen:


Netzwerktreffen für Schulleitungen, ICT-Verantwortliche und weitere Interessierte

Die Tagung dient dem Informationsaustausch und der Vernetzung der Teilnehmenden und widmet sich jeweils aktuellen Themen rund um Herausforderungen für die Schule im Spannungsfeld von ICT und Medien. Mit dem neuen Lehrplan wird auf Schuljahr 2017/18 das Fach „Medien und Informatik“ eingeführt, das insbesondere Lehrpersonen im Zyklus 2 und 3 herausfordert. Die Netzwerktreffen der folgenden Jahre werden sich den Bereichen Medien und Anwendungskompetenzen widmen.

Save the Date:
Netzwerktreffen 2018: 24. Mai 2018

Weitere Informationen: www.iim.phsg.ch/institut/events/netzwerktreffen16/