Archive for the ‘Lehrmittel’ Category

Wirtschaft entdecken

Donnerstag, März 29th, 2018

Wir sind Kooperationspartner der Ernst Schmidheiny Stiftung. Seit 2018 führen wir Kurse für das Lehrmittel Wirtschaft entdecken durch.

Weitere Kurse finden im Herbst 2018 und 2019 statt. Die Kurse werden im Weiterbildungsprogramm des Kantons St.Gallen, Amt für Volksschule, publiziert.

 

WAHandeln

Donnerstag, März 29th, 2018

WAHandeln. Flyer.

Der Ordner für Lehrpersonen und der Ordner für Schülerinnen und Schüler erscheint mit jeweils drei Dossiers im April 2018.. Weitere Dossiers folgen 2019 und 2020. Das Lehrmittel erscheint im Lehrmittelverlag St.Gallen.

 

Alltagsstark

Donnerstag, März 29th, 2018

Alltagsstark. Flyer.

 2017 erschien im KLV Verlag AG das Lehrmittel Alltagsstark. Das Lehrmittel ist die ideale Ergänzung zum Tiptopf, um den Lehrplan 21 erfüllen zu können.

So is(s)t die Welt

Donnerstag, März 29th, 2018

 So is(s)t die Welt. Flyer.

Im Januar 2017 erschien im Lehrmittelverlag St.Gallen das "aktuell" So is(s)t die Welt. Heft und Lehrpersonenkommentar setzen sich mit dem Thema Globalisierung und Ernährung auseinander.

Kurs “Wäschepflege und Textilien – kompetenzorientiert”

Dienstag, Oktober 14th, 2014

Durchführung Kurs "Wäschepflege und Textilien – kompetenzorientiert"

Im September haben Ursi Bamert und Claudia Schütz Lenggenhager den Kurs mit 23 Teilnehmerinnen durchgeführt. An zwei Halbtagen haben sich die Teilnehmerinnen mit Themen rund um den Bekleidungsmarkt, das Textilrecycling und Innovationen von Waschmaschinen und Waschmitteln befasst.

Das Wandtafelbild zeigt die Komplexität und Vernetzbarkeit des Themas Bekleidung.

Im Juni 2015 wird ein weiterer Kurs "Fit für WAH" über die Lehrerfortbildung des Kantons St.Gallen angeboten.

 

 

Neuerscheinung: “Kompetent konsumieren”

Freitag, April 18th, 2014

Arbeitsheft aus der Reihe "aktuell – Hefte"

Jugendliche sind wichtige Kundinnen und Kunden. Sie stehen am Beginn ihres Lebens als Konsumentin oder Konsument. Zudem verfügen Jugendliche über eine stetig wachsende Kaufkraft. Firmen und Unternehmen versuchen darum, Jugendliche möglichst früh für sich und ihre Produkte zu gewinnen. Die Leserinnen und Leser erfahren, warum sie so heftig umworben werden, welche Marketingstrategien bei ihnen angewendet werden und in welche Käuferfallen sie tappen könnten oder bereits getappt sind. Kritisch werden die Folgen ihres Konsums auf unterschiedlichste Art reflektiert.

Das Heft der Autorinnen Ursi Bamert und Claudia Schütz Lenggenhager kann beim Lehrmittelverlag St.Gallen bezogen werden. 

www.lehrmittelverlag.ch

 

Neuerscheinung

Montag, Juni 17th, 2013

Ernährung und Konsumbildung
Fachdidaktische Entwicklungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Die fachdidaktische Publikation für Lehrpersonen und Studierende greift aktuelle Reformen der Ernährungs- und Konsumbildung sowie des Bildungsbereichs im deutschsprachigen Raum auf. Und sie fragt nach deren Auswirkungen auf den Hauswirtschaftsunterricht. Im Kern des Buches werden mehrere methodische Konzepte dargestellt und an Unterrichtsbeispielen verdeutlicht. Dozierende verschiedener Pädagogischer Hochschulen sind daran beteiligt und ermöglichen hohe fachdidaktische Qualität und Praxisnähe.

1. Auflage 2013, 200 Seiten, A4, farbig illustriert, broschiert; CD-ROM

Schulverlag plus
ISBN13 978-3-292-00724-7