educa.ch unterzeichnet neuen Rahmenvertrag mit Microsoft

Am von veröffentlicht

Bildschirmfoto 2013-09-05 um 05.44.55sfib.educa.ch ● Der Rahmenvertrag zwischen educa.ch und Microsoft steht: Per Ende August konnten nach langen und intensiven Verhandlungen die letzten Differenzen ausgeräumt werden. Das neue Vertragswerk hält die rechtlichen und ökonomischen Rahmenbedingungen zwischen educa.ch und Microsoft Irland zu Gunsten der berechtigten Bildungsinstitutionen in der Schweiz und im Fürstentum Lichtenstein in umfassender Weise fest. Damit steht den erwähnten Institutionen sowie deren Verwaltungsstellen erstmals ein lizenzprogrammübergreifendes und an die schweizerische Gesetzgebung angepasstes Vertragswerk für den Bezug von Microsoft-Produkten zur Verfügung.

Mehr Informationen