Computer und Internet: Die Däumlinge sind da

Am von veröffentlicht

Bildschirmfoto 2014-11-20 um 14.19.40Neue Medien führen zu neuem Lernen

lch.ch / Philippe Wampfler ● Die Däumlinge sind da. Mit beiden Daumen bedienen junge Leute virtuos ihre Smartphones. Doch nicht nur diese Gewandtheit unter- scheidet sie von den zeigefingrigen Älteren. Sie lernen, arbeiten, kommunizieren anders. Darauf sollte die Schule reagieren, findet Philippe Wampfler, Autor des Buches «Generation Social Media».

Cloud Computing: Gut geschützt auf Datenwolke sieben

lch.ch / Adrian Albisser ● Microsoft erfüllt mit seinem Office- und Cloud-Paket für Schulen künftigdieSchweizerDatenschutzbestimmungen.Am27.Oktober 2014 wurde ein neuer Rahmenvertrag mit der Bildungsplattform educa.ch unterzeichnet. Kommt damit frischer Wind in die Nutzung von Cloud-Diensten an Schulen?

Schulen im Strahlenmeer?

lch.ch / Adrian Albisser ● Für die Einen ist Unterricht ohne kaum mehr denkbar – für die Anderen gefährden sie schlicht die Gesundheit. Wenn über Smartphones und WLAN im Schulzimmer gesprochen wird, gehen die Wogen hoch. Entscheidend für die Strahlenbelastung ist das Medienverhalten der Jugendlichen.

Bring Your Own Device – mehr als ein Hype

lch.ch / Martin Hofmann ● Bring Your Own Device (BYOD), das Lernen mit dem privaten mobilen Lernbegleiter wie Notebook, Tablet, Smartphone verbreitet sich an den Schulen. Es eröffnet neue Chancen für selbstbestimmtes Lernen.

Weiterlesen