Zukunft

Pilotjahre 2015 und 2016
In den Pilotjahren 2015 und 2016 wurde der Technikcampus in der Region St.Gallen angeboten. Teilnehmen konnten (und können auch nach der Pilotphase) Schülerinnen und Schüler aus anderen Gemeinden. Nach Ablauf der Pilotphase wurden die Erfahrungen ausgewertet.

Ab 2017 regelmässiges Angebot
Ursprünglich war geplant, den Technikcampus ab dem Jahr 2017 flächendeckend in den Kantonen St.Gallen und beiden Appenzell anzubieten. Nach den beiden Pilotjahren wurde dieses Vorhaben vorerst zurückgestellt. Hingegen wird der Technikcampus wie geplant ab 2017 regelmässig angeboten.

Einmaliger Ausbau
Wegen der grossen Nachfrage wurde 2016 die Anzahl der jährlichen Campustage von 10 auf 15 aufgestockt. Auch das Leitungsteam wurde auf die Campuswochen 2017 um eine Person erweitert.