Ozobot

Am von veröffentlicht

Unterrichtsidee von Jonathan Fischer und Raphael Thommen

Beschreibung der Unterrichtsidee

An unserer Station sollen die Kinder einen ersten Einblick ins Programmieren der Ozobots mithilfe von Farbcodes bekommen.

Zu Beginn machen wir ein Roboterspiel bei dem es darum geht durch verschiedene Berührungen (hier: Codes) den Mitschüler durch die Gänge zu führen.

Anschliessend bekommen die SuS eine Einführung zu den Ozobots und können anschliessend selbständig oder in Zweiergruppen ein vorbereitetes Labyrinth mit den Ozobots durchqueren durch einsetzen der korrekten Farbcodes.

Wer fertig ist kreiert ein eigenes Labyrinth für seinen Partner oder probiert die verschiedenen Programmcodes des Ozobots aus.

 

Alle möglichen Dateien dazu:

Dropbox


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.