Kooperatives Lernen 1. Klasse

Ablösung vom zählenden Rechnen und Aufbau von flexiblen Rechenstrategien

Förderung für die ganze Klasse mit Partnerarbeiten: Die Lehrpersonen führten 21 Fördereinheiten mit ihren Klassen durch, jeweils einmal wöchentlich während ca. 30 Minuten. Zu jeder Fördereinheit gehörten Reflexionsgespräche sowie Aufgaben, die ein leistungsstärkeres und ein leistungsschwächeres Kind in Partnerarbeit gemeinsam lösten.