Erhebungen Lehrpersonen

Welche Erhebungen werden mit den Lehrpersonen durchgeführt?

Um ein möglichst differenziertes Bild zur Situation des Unterrichts in den Klassen zu erhalten, werden Befragungen der Lehrpersonen zu den Erfahrungen mit den Fördereinheiten durchgeführt. Diese beinhalten ein bis zwei Kurzinterviews pro Schuljahr mit den Lehrpersonen (Dauer ca. 10 Minuten) sowie Rückmeldungen zum Einsatz der Förderbausteine.

Um die Testergebnisse interpretieren zu können, brauchen wir zudem einige Informationen zu den Schülerinnen und Schülern (z. B. Klassenlisten, Geburtsdatum, Familiensprache). Diese Daten können in einen elektronischen Fragebogen eingetragen werden (Dauer ca. 15 Minuten).