Die Kinder tauchen im Lernarrangement «analog + digital» durch aktives Ausprobieren in die Welt der analogen und digitalen Medien ein. Im Zentrum stehen dabei die Kompetenzen des Lehrplanbereichs «Medien und Informatik» im ersten und zweiten Zyklus.

Das Lernarrangement kann bis im April 2020 besucht werden.