Natur findet Stadt 18/19

Natur passiert auch in der Stadt – in vielen unterschiedlichen Lebensräumen mitten im Siedlungsgebiet und im Grünen Ring um St.Gallen. Die Stadt birgt eine erstaunlich grosse Artenvielfalt und ist Lebensraum für viele Pflanzen und Tiere. Die Natur ist ein wichtiger Faktor für die städtische Lebensqualität, sie bietet Erholung und viele spannende Erlebnisse.

Unzählige kleine und grosse natürliche Nischen prägen das St.Galler Stadtbild und bereichern die urbane Pflanzen- und Tierwelt. Die Natur ist ein wichtiger Faktor für die städtische Lebensqualität, sie bietet Erholung und viele spannende Erlebnisse. Der Veranstaltungskalender «Natur findet Stadt» von März 2018 bis März 2019 lädt ein, die Natur in und um St.Gallen zu entdecken. Interessierte können Spannendes über den «Stadtfluss» Steinach erfahren, Wildspuren oder Fledermäuse entdecken, Obstbäume schneiden lernen oder den Wattwald erkunden. Auch für Kinder bietet die Agenda viele Möglichkeiten, die Stadtnatur kennenzulernen. Träger der Kampagne sind Umwelt und Energie, Stadtgrün und Stadtplanung der Stadt St.Gallen.

https://www.stadt.sg.ch/home/raum-umwelt/umwelt-nachhaltigkeit/natur-landschaft/natur_findet_stadt.html