Home

Willkommen! Schön, dass Sie sich für eine Reise in die Zukunft interessieren!

Digitale Transformation beschreibt einen fortlaufenden Wandel der (Arbeits-)Welt durch die zunehmende Digitalisierung. Hierzu zählen beispielsweise Roboter, das Internet der Dinge, autonomes Fahren oder neue Formen der Kommunikation (z. B. Social Media). Die digitale Transformation wird viele Berufe und Tätigkeiten in der Zukunft prägen. Folglich ergeben sich neue Berufsbilder und Anforderungen an die Gesellschaft.

In Zukunft gewinnen neben technischen vor allem überfachliche Kompetenzen (z. B. kreatives Denken, Problemlösen, Kooperation und Innovation) an Bedeutung. Solche überfachlichen Kompetenzen lassen sich besonders gut im Freispiel fördern. Im Rahmen des Projekts «Wir spielen die Zukunft!» werden Freispielimpulse zu Themen der digitalen Transformation wie beispielsweise das Internet der Dinge, Robotik oder neue Möglichkeiten beim Einkaufen entwickelt. Mit Hilfe der entwickelten Freispielimpulse wird digitale Transformation gespielt ohne dabei funktionierende Roboter und digitale Medien einzusetzen. Im Sinne des «So-tun-als-ob» können die Kinder mit Alltagsmaterialien beispielsweise als Ingenieurinnen und Ingenieure der Robotik Roboter entwickeln, welche auf einem Bauernhof bei der Feldarbeit unterstützen könnten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann geht es hier zur Anmeldung (Anmeldefrist 3. Januar 2020).

Download Flyer