Home

Willkommen!

Die digitale Transformation wird viele Berufe in der Zukunft prägen. Autonom fahrende Autos, Internet der Dinge, Roboter … im Rahmen der Freispielimpulse erleben sich die Kinder als aktiv Handelnde und setzen sich spielerisch mit der Bedeutung der digitalen Transformation auseinander.

Es werden keine funktionierenden, technischen Geräte eingesetzt, das So-tun-als-ob steht im Zentrum. Dies erlaubt den Kindern einen spielerischen Zugang zu Themen aus dem Bereich Medien & Informatik.

Die Freispielimpulse sind so gestaltet, dass sie sowohl Mädchen als auch Jungen ansprechen. Machen Sie sich selbst ein Bild davon: Freispielimpulse & Videos

Finanziert durch Akademien der Wissenschaften Schweiz im Rahmen der MINT-Förderung:

Logo Akademien der Wissenschaften Schweiz

“Die Kinder haben viele Dinge programmiert Abfalleimer, Spitzmaschine,
Legoautos… oder eine Überwachungskamera und einen Massagesessel.”