Startseite

Lernarrangement «Was ist ein guter Apfel?»

Im Zentrum unseres Lernarrangements stehen die beiden Leitfragen «Was ist ein guter Apfel? » oder «Was hat das Insektensterben mit Konsumentscheidungen zu tun?» Mit handlungsorientierten Aufgaben und digitalen Lernspuren werden die Schüler:innen dazu angeregt, sich aus der Perspektive verschiedener Akteure (z.B. Obstbauern, Bienen/Insekten, Konsumenten) mit den Leitfragen auseinanderzusetzen. 

Der multiperspektivische Blick wird im Zyklus 2 und 3 kontinuierlich aufgebaut. Im Zyklus 1 sollen erste Vernetzungen stattfinden, jedoch steht hier eine spielerische Annäherung im Vordergrund. 

Im Lernarrangement werden Lehrplanbezüge zu den Fachbereichen BNE, NMG, RZG, WHA und M&I hergestellt.

Einführungskurse Lehrpersonen

Zielgruppe: Lehrpersonen aller Zyklen
Leitung: Team RDZ Rorschach
Daten: 

  • Montag, 22.08.2022, 17.00 – 19.00 Uhr, Zyklus I
  • Mittwoch, 31.08.2022, 14.00 – 16.00 Uhr, Zyklen II und III
  • Montag, 19.09.2022, 17.00 – 1900 Uhr, Zyklus I
  • Dienstag, 27.09.2022, 17.00 – 19.00 Uhr, Zyklen II und III
  • Montag. 07.11.2022, 17.00 – 19.00 Uhr, Zyklus I
  • Dienstag, 29.11.2022, 17.00 – 19.00 Uhr, Zyklen II und III
  • Montag, 05.12.2022, 17.00 – 19.00 Uhr, Zyklus I
  • Dienstag, 13.12.2022, 17.00 – 19.00 Uhr, Zyklen II und III

Ort: RDZ Rorschach, Stella Maris, Rorschach Anmeldefrist: jeweils 1 Woche vor Kursbeginn

Impressionen Eröffnung 28. April 2022

https://flic.kr/s/aHBqjzNcWc